Buchempfehlungen

Kinderernährung

Essensspass mit Kleinkindern

Mut-mach-Kochbuch



Das MAD-Mut-mach-Kochbuch vom Keto-Team des Epilepsiezentrums Kork, Dr. Adelheid Wiemer-Kruel, Petra Sager und Sarah Weimer, gibt es jetzt in der 3. Auflage.

NEU!
- das praktische Ringbuch ist jetzt im handlichen DIN A5 Format
- mit einem Geleitwort von Eric Kossoff
- und besonders beeindruckend: mit Erfahrungsberichten von Eltern und Betroffenen

Auf unserer Website finden Sie ein paar Seiten als Leseprobe.

Sehr ans Herz legen möchte ich Ihnen die Berichte von Lukas, einem 14jährigen Jungen, der über seine Erfahrung mit der MAD berichtet, und seinen Eltern. Viel Freude beim Lesen!

Bestellen kann man das Mut-mach-Kochbuch über das beigefügte Formular direkt beim Epilepsiezentrum Kork.

Ketogene Diät für Kinder - Flyer außen
Ketogene Diät für Kinder - Flyer innen

Pädiatrische Ernährungsmedizin



Info zum Buch Schattauer Verlag

Ketogene Diät



Friedrich A. M. Baumeister:
Ketogene Diät

Ernährung als Therapiestrategie bei Epilepsien und anderen Erkrankungen

Ketogene Diät – als Therapie wiederentdeckt

Pharmakoresistente Epilepsien im Kindesalter sind eine große Herausforderung für den Neuropädiater. Wenn Medikamente nicht helfen, eine Operation nicht möglich ist, dann kann die Ketogene Diät eine wirksame Therapiealternative sein. Sie führt zu einer grundlegenden Umstellung insbesondere des cerebralen Energiestoffwechsels. Hierzu bedarf es einer stark kohlenhydratreduzierten, extrem fettreichen Nahrung. Die Ketogene Diät ist außerdem die Therapie der ersten Wahl bei Energiestoffwechsel-störungen wie z. B. dem Glukosetransporter-1-Defekt und dem Pyruvatdehydrogenase- Mangel.

Was ist zu beachten, um die Ketogene Diät als Therapie erfolgreich anzuwenden? Hierzu hat der Autor die wichtigsten Informationen zusammengestellt:

• physiologische und biochemische Grundlagen für das Verständnis
• gesicherte Indikationen sowie Anwendungsbericht
• auszuschließende Kontraindikationen vor Therapiebeginn
• relevante Nebenwirkungen und Komplikationen
• wertvolle Hinweise zur Umsetzung in den klinischen Alltag

Ein praktisch orientiertes, wissenschaftlich fundiertes Werk zur ketogenen Ernährungs-Therapie, auf das vor allem Neuropädiater, Neurologen, Ernährungsmediziner und Diätassistenten zurückgreifen können.

2012. 286 Seiten, 85 Abb., 38 Tab., kart.
€ 39,95 (D) / € 41,10 (A)
ISBN 978-3-7945-2904-9

Info zum Buch Schattauer Verlag